ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

GELTUNGSBEREICH

Für sämtliche Rechtsgeschäfte, welche über den Onlineshop www.nordlichtkinder.ch abgeschlossen werden, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB" genannt).

Der Onlineshop wird von der Firma NordlichtKinder GmbH betrieben, welche als Vertragspartner bei sämtlichen Rechtsgeschäften auftritt. NordlichtKinder GmbH ist im Handelsregister eingetragen.

NordlichtKinder behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Der Kunde ist hiermit darüber informiert, dass bei einer Bestellung über den Onlineshop die jeweils beim Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB massgebend sind. Mit einer Bestellung im Onlineshop anerkennt und akzeptiert die Kundschaft diese ABG.

BESTELLUNG & KAUFVERTRAG

Mit dem Auslösen des Buttons "kostenpflichtig bestellen" und unserer automatischen Zusendung der Bestellbestätigung per E-Mail, gilt Ihre Bestellung im NordlichtKinder Online Shop als rechtsgültig verbindlich. Mit dem setzen des Hakens, beim Bestellungsabschluss unter "Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert", bestätigen Sie automatisch, mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Kaufvertrag einverstanden zu sein.

PREISE


Die Preise werden in Schweizer Franken (CHF) angegeben. Die Lieferkosten sind darin nicht enthalten und werden separat ausgewiesen. Die Preise können von NordlichtKinder jederzeit und ohne vorgängige Meldung geändert werden. Massgebend ist der Preis beim Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Die jeweiligen Versandkosten werden dem Kunden separat ausgewiesen und gehen immer zu Lasten des Käufers. 

ZAHLUNG

Sämtliche Zahlungen erfolgen in Schweizer Franken (CHF). Die Zahlung der bestellten Ware hat grundsätzlich sofort bei Vertragsabschluss zu erfolgen. 

Es werden folgende Zahlungsmöglichkeiten angeboten: Kreditkarten (Mastercard und Visa), Paypal und Banküberweisung.

Wird als Zahlungsart Banküberweisung durch die Kundschaft gewählt, so hat diese innerhalb von fünf Tagen zu erfolgen. Sollte die Banküberweisung nicht innerhalb von fünf Tagen bei einem von NordlichtKinder bezeichneten Bankkonto gutgeschrieben werden, behält sich NordlichtKinder vor, vom Vertrag zurückzutreten. Bis zum Zeitpunkt der eingegangenen Zahlung bleibt NordlichtKinder Eigentümer der Ware. Sämtliche Spesen für die Banküberweisung wird vom Kunden getragen.

VERSANDKOSTEN

Die Versandkosten innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein betragen CHF 7.00.-. Wir versenden sowohl mit der Post als auch mit DPD. Die Versandkosten werden bei der Bestellung separat ausgewiesen und sind von der Kundschaft zusätzlich zum angegebenen Produktpreis zu tragen.

Die Lieferung nach Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und den Niederlanden versenden wir mit der Swiss Post GLS - die Versandkosten liegen Pauschal bei CHF 18.00.- (ca. EUR 15.-). Bitte beachtet, dass bei einer Auslandlieferung weitere Zölle und Gebühren anfallen, für welche der Empfänger unseres Pakets aufkommt. Diese Gebühren und Zölle stehen in keinem Zusammenhang mit NordlichtKinder sondern werden am Zoll berechnet und eingezogen.

VERFÜGBARKEIT UND LIEFERUNG


NordlichtKinder ist bestrebt, alle Angaben im Onlineshop zur Verfügbarkeit und Lieferung laufend und aktuell anzugeben. Aufgrund von Produktions- oder Lieferengpässen kann es jedoch jederzeit und unangekündigt zu Lieferverzögerungen kommen. Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit sind deshalb unverbindlich und können sich jederzeit ändern.

Die Standardlieferzeit für Sendungen innerhalb der Schweiz und Lichtenstein beträgt, nach erfolgtem Zahlungseingang, 3 - 5 Werktage. Die Angaben über die Lieferfristen sind unverbindlich. Sollte die Standardlieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir Sie per E-Mail.

ERFOLGLOSE ZUSTELLUNG


Kann das Paket durch den Spediteur nicht zugestellt werden, weil der Empfänger das Paket innert Frist (meist 10 - 14 Tage) nicht entgegen nimmt, so erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr des Käufers. NordlichtKinder haftet nicht für die Rücksendung und die allfallenden Kosten für den Rücktransport oder Importverzollung/MWST muss durch den Käufer getragen werden. 

 

RETOUREN & UMTAUSCH

 

NordlichtKinder gewährt ein freiwilliges Widerrufsrecht (Warenrückgabe und Warenumtausch), ausschliesslich für unbenutzte und noch original verpackte Produkte inkl. aller Etiketten, innert 10 Tage nach Erhalt der Ware. Produkte, die später als 10 Tage gemeldet werden, bereits ausgepackt wurden, aus der Schweissfolie rausgenommen wurden, die Etikette weg geschnitten oder gebraucht worden sind, sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Produkte vom Ausverkauf der Rubrik Sale sowie unsere Spiel- und Tipihäuser sowie die Puppenhäuser. Die rechtzeitige Rücksendung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Bei einem Warenumtausch fallen erneute Versandkosten von CHF 7.- an, welche zu Lasten des Käufers gehen und im Voraus zu begleichen sind. Die Versandkosten werden, bei einer Warenrückgabe oder einem Warenumtausch, nicht zurückerstattet.

 

MÄNGEL 

 

Beim Eintreffen der Ware hat der Kunde die Bestellung umgehend auf Mängel und Beschaffenheit zu überprüfen. Abbildungen und Inhaltsangaben im Online Shop können, auch aufgrund von unterschiedlichen Computereinstellungen und Bildschirmgrafiken, geringfügig vom gelieferten Produkt abweichen und stellen keinen Mangel dar. Ein grosser Teil unserer Produkte werden von den Designern von Hand produziert und daher sind alle Produkte ein Unikat. Solche Unterschiede in der Beschaffenheit und Herstellung sind keine Mängel. 

 

Erkennbare Mängel müssen uns unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Ware gemeldet werden; andernfalls gilt die Ware als genehmigt.  Am Besten senden Sie uns eine Email mit dem Bild des Mangels, damit wir wissen, um was es sich handelt. Soweit gesetzlich zulässig, ist eine Haftung für Schadenersatz ausgeschlossen. Insbesondere haften wir nicht für indirekte Schäden oder Folgeschäden, die aus allfälligen Mängeln entstehen. Bei unsachgemässer Handhabung oder persönlichen Eingriff erlischt jeglicher Anspruch. Die bestellten Produkte dürfen nur für den für sie vorgesehenen Zweck verwendet werden. Die in den Produktebezeichnungen aufgeführten Sicherheitshinweise sind zu beachten (siehe Haftungsausschluss).

HAFTUNGSAUSSCHLUSS / SACHGEMÄSSER GEBRAUCH / UNFÄLLE

Die von NordlichtKinder angebotenen Produkte sind nur für den vorgesehenen Zweck zu gebrauchen. Insbesondere darf auf den Spiel- und Tipihäusern nicht rumgeklettert, raufgeklettert oder drangehangen werden - die Stangen aus Holz können brechen! Auch die Puppenbettchen sind nur für das Reinlegen der Puppen gedacht, dem Gewicht eines Kindes können sie nicht standhalten. Bei jeglichen Unfällen übernimmt NordlichtKinder keine Haftung - die Verantwortung liegt hiermit also beim Kunden. Bitte stellen Sie sicher, dass die Spiel- und Tipihäuser sachgemäss zusammengebaut und positioniert werden. Die Spiel- und Tipihäuser sowie Puppenhäuser sind nur für den Innengebrauch gedacht und können bei unsachgemässem Gebrauch oder einer Positionierung im Aussenbereich kaputt gehen (Regen, Wetter). Jegliche Haftung diesbezüglich liegt beim Käufer.

Es kommen die relevanten gesetzlichen Haftungsbestimmungen zur Anwendung. NordlichtKinder haftet aber insbesondere nicht für Fahrlässigkeit (auch leichte), direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, inklusive entgangener Gewinn sowie Schäden, die auf einen Lieferverzug zurückzuführen sind.

Eine Haftung ist auch ausgeschlossen, wenn Schäden auf folgende Ursachen zurückzuführen sind: unsachgemässe Lagerung oder Benutzung, unsachgemässe Reparatur der Produkte durch die Kundschaft oder in deren Auftrag sowie höhere Gewalt.

 

BESCHÄDIGTES PAKET / HAFTUNG POST

 

Pakete, welche von Aussen beschädigt sind, müssen zwingend innert 5 Werktagen bei der nächsten Poststelle als Schadensfall gemeldet werden.

Die Post haftet für alle Schäden bei Verlust, Beschädigung der Sendung oder nicht korrekter Zustellung bis maximal CHF 500.00. Sollte die Kundschaft eine weitergehende Haftung oder Versicherung wünschen, so ist diese durch die Kundschaft separat abzuschliessen.

NordlichtKinder lehnt jegliche Haftung im Zusammenhang mit dem Versand ab.

 

DATENSCHUTZ

 

Kundendaten werden geschützt und nicht an Dritte weiter geben. Ausgenommen ist die Übergabe an die Schweizerische Post im Rahmen der Bestellabwicklung. NordlichtKinder ist berechtigt, Ihre persönlichen Daten für einen internen Newsletter über Neuheiten, Sonderangebote und Verlosungen zu verwenden. Der NordlichtKinder Newsletter kann jederzeit unter "unsubscribe from this list" oder per Email abgemeldet werden.

NordlichtKinder lehnt jede Haftung für direkte oder indirekte Schäden, welche sich aus dem Verlust, unbefugte Weitergabe oder Diebstahl von Kundendaten ergeben, ab.

ABBILDUNGEN

 

Sämtliche Abbildungen von unseren Produkten im Onlineshop, aber auch auf allen anderen von NordlichtKinder unterhaltenen Informationskanälen wie Social Media (Facebook, Instagram, etc.) sowie in anderen Werbeformen sind rein illustrativ und unverbindlich. Die Bilder auf den Medien können daher vom Produkt in geringer Weise abweichen.

 

URHEBERRECHT & COPYRIGHT

 

Sämtlicher Inhalt der NordlichtKinder Website, Instagram, Facebook oder anderer Medienkanälen  (Texte, Blog Einträge, Grafiken, Fotos, Bilder, Design usw.) ist Eigentum der Firma NordlichtKinder oder eines anderen Rechteinhabers und durch Urheberrechte geschützt. Die Verwendung ohne unsere schriftliche Zustimmung ist nicht erlaubt. NordlichtKinder behält sich sämtliche Rechte bei Zuwiderhandlung vor.

 

SONSTIGE RECHTLICHE BESTIMMUNGEN

 

Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB als ungültig oder nicht wirksam erweisen, tangiert dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. In einem solchen Fall wird die ungültige Bestimmung durch eine gültige ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der nicht anwendbaren Bestimmung am nächsten kommt. Wir behalten uns vor, unsere AGB jederzeit zu ändern. Massgeblich für jede einzelne Bestellung ist jeweils die Fassung, welche beim Bestellvorgang angezeigt wird und somit Gültigkeit hat. Streitigkeiten aus abgeschlossenen Verträgen unterliegen dem Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Zürich, sofern kein anderer zwingender Gerichtstand gesetzlich vorgesehen ist.

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

© 2020 by NordlichtKinder GmbH.